Nationaltheater Mannheim
Was bestimmt mein Leben?

 

Liebes Publikum!


Kinder wollen selber machen, selber entscheiden und eigene Erfahrungen sammeln. Doch das Leben selbst zu bestimmen, ist für Kinder und Jugendliche eine große Aufgabe. Ihr Alltag wird von Pflichten, Strukturen und sozialer Anpassung bestimmt und von fürsorglichen Entscheidungen, die andere für sie fällen.


„Was bestimmt mein Leben?“ fragen die Protagonisten der Inszenierungen von Schnawwl und Junger Oper in der Spielzeit 2013 / 2014. Unter dem Motto „Selbstbestimmung“ erzählen wir von Kindern und Jugendlichen, die sich mit den sie bestimmenden Regeln nicht abfinden wollen. Sie wehren sich hoffnungsvoll, wütend, witzig oder listig, aber immer hartnäckig.


Die in der UN-Kinderrechtskonvention festgeschriebenen Kinderrechte begleiten uns durch diese Spielzeit. Denn diese Rechte sind Fundament und Rahmen für das Leben unserer Theaterfiguren wie unseres Publikums. In diesem Sinne wünschen wir uns viele anregende Begegnungen im Schnawwl.


Gerne fordern wir unser Publikum auf, neugierige Fragen zu stellen, mit fragendem Blick unsere Produktionen anzuschauen und uns teilhaben zu lassen an Gedanken, Gefühlen, Fragezeichen oder Inspiration, die dabei entstehen.


Werdet zu Mitbestimmern, wir freuen uns auf euch!


Andrea Gronemeyer
Intendantin Schnawwl & Junge Oper

 

Zum 25. Jubiläum der UN-Kinderrechtskonvention hat die Landesregierung Baden-Württemberg, das Ministerium für Arbeit und Sozialordnung, Familie, Frauen und Senioren das Jahr 2014 als das Jahr der Kinder- und Jugendrechte ausgerufen!

Der Schnawwl & Junge Oper Mannheim macht mit!

Mehr Informationen unter www.kinderrechte-bw.de  

APRIL 2014
 
nächster Monat
MO DI MI DO FR SA SO
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
282930    
Zum Gesamtspielplan

Nationaltheater Mannheim
Mozartstr. 9
68161 Mannnheim
Tel. 0621-1680 0